ENERGIJA KUBANSKICH GORODOW

ENERGIJA KUBANSKICH GORODOW

Die Zeitung Energija Kubanskich Gorodow (Energie der Kuban Städten) ist für die Mitarbeiter der offenen Aktiengesellschaft NESK und ihres Tochterunternehmens NESK-Elektrosseti bestimmt, deren Niederlassungen sich in 25 Städten der Region befinden. Die Zeitung ist ein Platz für den Dialog der Mitarbeiter verschiedener Niederlassungen sowie für Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Die Geschäftsleitungen wenden sich von den Seiten der Ausgabe an die Belegschaft, indem sie zu Feiertagen Glück wünschen, Arbeitsergebnisse zusammenfassen und strategische Pläne erläutern, wodurch die Horizontal- und Vertikalverflechtung in den Gesellschaften unterhalten wird. In der Zeitung werden auch persönliche Erfolgsgeschichten veröffentlicht, die zur Personalentwicklung motivieren, sowie Firmenereignisse von Schulungen bis Sportveranstaltungen behandelt.

ЭнергияКубанскихГородов_s

ÜBER PROJEKT

herausgabebeginn: 2011

UMFANG: 4 Spalten

auflage: 999 Exemplare

periodizität: 12 Mal im Jahr

Kunde

Die offene Aktiengesellschaft NESK beschäftigt sich mit dem Erwerb der Elektroenergie auf dem Groß- und Einzelelektroenergiemarkt und ihr Vertrieb an die Endverbraucher. Der Anteil der offenen Aktiengesellschaft NESK auf dem Energiemarkt der Region Krasnodar hat 30% überstiegen.
Teilen:

Planen Sie Ihre eigene Unternehmenszeitschrift? Wenden Sie sich gerne an uns.
Zum Kontaktformular